Katastrophenübung in Mühlhausen 

 Datum: 19.05.2011 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Die FF Dietfurt nahm an der Katastrophenübung des Landkreises Neumarkt teil.

In der Übung wurden drei Szenarien angenommen:

1.) Brand eines Eisbrechers (Schiffes) mit anschließender Personenrettung

2.) Verunglückte Personen auf einen Schiff in der Schleuße

3.) Bindung von Öl am Kanal

     
 erstellt am 19.05.2012 © HN